Bayern

Ferienwohnungen in Bayern

Bayern ist die meistbesuchte Region von Deutschland. Millionen von Touristen, Urlauber und Menschen, die das Kulturgut dieser einzigartigen Region schätzen, suchen jährlich Erholung und Anregung in diesem einzigartigen Bundesland. Wenn Sie gerne einmal das Landleben und die Landlust pur erleben wollen, dann besuchen Sie Bayern! Viele Informationen finden Sie hier: Bauernhöfe, Bauernhäuser in Bayern.

Blick auf München

Blick auf München
© elke hartmann / pixelio.de

Während man in den Bayrischen Alpen oder im Allgäu vor imposanten Bergkulissen wandern und in den Wintermonaten Ski fahren kann, sind die drei oberbayerischen Seen klassische Erholungsgebiete. Direkt im Münchner Umland befinden sich der Starnberger See und der Ammersee, im südöstlichen Zipfel Bayerns der Chiemsee. Hier kommen vor allem Segler, aber auch Kulturfreunde auf ihre Kosten: Mitten auf einer Insel im See liegt das berühmte Königsschloss Herrenchiemsee, das ebenso wie Neuschwanstein unter dem „Märchenkönig“ Ludwig II. erbaut wurde. Landschaftlich reizvoll sind außerdem die Mittelgebirge Schwäbische und Fränkische Alb. Auf Aktivurlauber wartet darüber hinaus mit dem Nationalpark Bayerischer Wald ein weiteres Wanderparadies nahe der tschechischen Grenze. Und wer einfach nur einen schönen Panoramablick genießen möchte, der sollte eine Ferienwohnung oder Ferienhaus im Allgäu in Betracht ziehen.

Für Städtereisen ist die Landeshauptstadt München zweifellos eines der ersten Reiseziele. Besuchen Sie hier zum Beispiel den beliebten Viktualienmarkt oder den Englischen Garten und kehren Sie danach in einem der vielen urigen Wirtshäuser ein. Im Norden Bayerns sind Nürnberg und Bayreuth stets eine Reise wert. Ebenfalls nicht ausgelassen werden sollte Regensburg, dessen Altstadt seit 2006 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Wer noch ein paar nicht verplante Urlaubstage übrig hat, sollte sich Passau, das wegen seiner Lage am Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz auch als Drei-Flüsse-Stadt bezeichnet wird, sowie Augsburg mit seiner alten Fuggerei nicht entgehen lassen.