Thüringen

Ferienwohnungen in Thüringen

In Mitteldeutschland gelegen, stellt Thüringen neben Bayern und Sachsen einen der drei Freistaaten in Deutschland dar. Das Bundesland, welches aufgrund seines hohen Waldanteils gern auch als „Grünes Herz“ der Bundesrepublik bezeichnet wird, ist im Sommer wie im Winter ein beliebtes Reiseziel. Beispielsweise sind Ferienwohnungen über Silvester in Thüringen sehr beliebt. Besonders die Wintersportorte Oberhof und Masserberg liegen in der Beliebtheit der Urlauber ganz weit vorne.

Den Erfurter Mariendom im Blick

Den Erfurter Mariendom im Blick
© Marion Granel / pixelio.de

Allen voran Wanderer kommen in Thüringen auf ihre Kosten. Der wohl bekannteste Wanderweg ist der Rennsteig. Quer durch den Thüringer Wald führt dieser 168 Kilometer Pfad, der sich im Winter perfekt für Langlauftouren eignet. Auch im Saaletal und in der Thüringer Rhön scheint der Wanderwege kein Ende zu sein. Links und rechts von ihnen schweift der Blick immer wieder in Richtung der vielen Schlösser und Burgen. Weitere viel besuchte Regionen sind der Kyffhäuser, wo der Sage nach Kaiser Barbarossa in einem Berg schlafen soll, bis er wieder gebraucht wird, der Thüringer Harz sowie das Eichsfeld, eine abwechslungsreiche Landschaft bestehend aus Bergen, Tälern und Wäldern im Nordwesten des Bundeslandes.

Wer eine Städtereise ins Auge gefasst hat, steht vor keiner einfachen Wahl. Die Landeshauptstadt Erfurt weiß mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern und ihren über 20 Kirchenbauten Entdeckerfreuden zu wecken. Exemplarisch seien hier nur die Krämerbrücke und der Mariendom genannt. Ein kultureller Hochgenuss ist auch das durch die literarischen Antipoden Goethe und Schiller geprägte Weimar, das 1999 Europas Kulturhauptstadt war. Hier können Sie etliche Museen und Gedenkstätten im Rahmen Ihrer persönlichen Literaturexkursion besuchen. Nicht zu vergessen sind Jena und Eisenach: Während ersteres eine national wie international bedeutende Universitätsstadt ist, können Sie in Eisenach die stattliche Wartburg in Augenschein nehmen.